Reh mit Zitrone und Oliven

Aktuell schreibe ich auf meinem Blog viel zu Wild wie Reh, Hirsch oder Wildschwein. Und all diese Gerichte können wunderbar im Dutch Oven zubereitet werden. Das passt irgendwie alles zum Winter. Und Dank Albwild habe ich immer das passende Wildfleisch in hervorragender Qualität.*

Immer nur Gulasch finde ich langweilig, deshalb mal ein mediterran angehauchtes Wildgericht.

Zutaten für die Rehschulter

ca. 1 kg Rehschulter, in mundgerechte Stücke schneiden
1 Dutch Oven (ich habe den ft6 von Petromax* genutzt)

  • 2 Karotten, zerkleinert
  • 2 Stangen Stauden-Sellerie, zerkleinert
  • Knoblauchzehen 2 Stück, geteilt
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 5 EL grüne Oliven
  • 1 Zweig Rosmarin, frisch
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1/2 l Rotwein
  • 1/2 l Fleischbrühe oder Wildfond
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 Dose passierte Tomaten
  • 1 eingelegte Salzzitrone*, gewürfelt
  • Salz & Pfeffer nach Belieben

Zubereitung im Dutch Oven

Die Zubereitung der Gerichte im Dutch Oven laufen meist nach der gleichen Reihenfolge ab. Das Fleisch wird zuerst geröstet und dann das Gemüse. Hier läuft es diesmal anders rum. Briketts (24 Stück für den ft6) im Anzündkamin durchglühen. Für das Anbraten kommen alle Briketts unter den Topf, damit schön Hitze entsteht. Tomatenmark, Zwiebeln, Knoblauch dünsten.

Zwiebeln & Tomatenmark dünsten

Zwiebeln & Tomatenmark dünsten

Das Reh dazu und scharf anbraten.

Fleisch scharf anbraten

Fleisch scharf anbraten

Fleisch rausnehmen und das restliche Gemüse anbraten und dann mit dem Rotwein ablöschen. Alle übrigen und zur Seite gestellten Zutaten kommen nun wieder in den Topf.

Briketts oben und unten platzieren

Briketts oben und unten platzieren

Die Briketts werden zum Garen oben und unten verteilt (14 unten / 10 oben). Der Deckel ist bei mir auch komplett geschlossen für mindestens eine Stunde.

richtige Konsistenz

richtige Konsistenz

Zwischendurch immer mal wieder prüfen, wie es mit der Flüssigkeit aussieht. Nach eineinhalb Stunden ist das Reh so zart und die Konsistenz so wie ich sie mag.

Reh mit Zitrone und Oliven

Reh mit Zitrone und Oliven

Zu diesem Wildgericht passt einfach nur Baguette und ein frischer Salat dazu. Reh mit Zitrone ist ein ausgefallenes Wildgericht.

 

Bei den Links, die mit einem * gekennzeichneten sind, handelt es sich um Amazon-Affiliate-Links. Die verlinkten Produkte sind von mir verwendet und für empfehlenswert befunden worden. Dies soll nur eine Empfehlung oder Erleichterung im Bestellvorgang sein. Weitere Informationen zum Amazon Partner Programm befinden sich im Impressum.
Die anderen Links sind aus Überzeugung. Ich habe keinen Vorteil davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.