Hervorragend passen Kreolisches Kachelfleisch und Dutch Oven zusammen. Mit dem Dopf arbeiten ist auch sehr einfach, denn hier muss man nicht penibel auf die Mengenangaben achten. Kreolische Küche sagte mir bisher nichts, aber das muss ja auch nichts heißen.

Zutaten für das Kachelfleisch (2-3 Pers.)

  • 500g Kachelfleisch
  • 2-3 Paprika
  • 2-3 Staudensellerie
  • 1 große Zwiebel
  • ca. halben Liter Brühe
  • Cajun-Gewürz
  • Butterschmalz

Cajun-Gewürz selber machen

hier gibt es natürlich auch sehr viel verschiedene Varianten. Ich habe mich für eine einfache entschieden

  • 3 TL Pfefferkörner (schwarz)
  • 1 TL Pfefferkörner (weiß)
  • 2 TL Kreuzkümmel
  • 1 EL Thymian (getrocknet)
  • 2 TL Oregano (getrocknet)
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 1 EL Paprikapulver (edelsüß)
  • 2 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Cayennepfeffer
Cajun-Gewürz selber machen

Cajun-Gewürz selber machen

Zubereitung Kreolisches Kachelfleisch

Kachelfleisch ca. 2 Stunden bevor es losgeht aus dem Kühlschrank holen, kleinschneiden und mit dem Cajun-Gewürz bestreuen (ich habe 3-4 EL genommen). Dann wieder abgedeckt in den Kühlschrank.

Kachelfleisch geschnitten

Kachelfleisch geschnitten

Dann geht es mit dem Kleinschneiden vom Gemüse weiter.

mundgerechtes Gemüse

mundgerechtes Gemüse

Rechtzeitig dran denken die Briketts zu zünden. Ich habe für einen ft4.5 (Größe vom Feuertopf) 16 Stück genommen.

Als erstes kommt die gesamte Kohle unter den Topf, damit er schön heiß wird. Butterschmalz rein und das Kachelfleisch scharf anbraten.

Kachelfleisch anbraten

Kachelfleisch anbraten

Dann kurz das Fleisch rausnehmen und das Gemüse zugeben und auch anbraten. Es vermischt sich gut mit dem noch im Topf befindlichen Gewürz.

Gemüse anbraten

Gemüse anbraten

Mit Brühe (ich habe Rinderbrühe genommen) aufgießen und das Fleisch wieder dazu. Deckel zu und oben Kohlen mit drauf.

es köchelt vor sich hin

es köchelt vor sich hin

Jetzt kommt es drauf an, wie man die Konsistenz mag. Ich habe alles ca. eine Stunde köcheln lassen. Nach eine halben Stunde habe ich den Deckel so eingestellt, dass Dampf entweichen kann.

Und schon ist alles fertig und kann z.B. mit Reis serviert werden.

Kreolisches Kachelfleisch mit Reis

Kreolisches Kachelfleisch mit Reis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.