Flammlachs

Flammlachs Flammlachs ist bekannt von den Weihnachtsmärkten. Meist wird eine Lachs-Hälfte auf ein Brett genagelt und dann am offenen Buchen-Feuer gegart. Frischer Lachs ist was Feines und vor allem eine ganze Hälfte, aus der man leckeren Flammlachs zubereiten kann. Das funktioniert natürlich auch gut daheim. Entweder über einer Feuerschale oder auf dem Holzkohle-Grill. Diverse Halterungen […]

Räucherlachs selber machen

Räucherlachs selber machen Die kältere Jahreszeit ist Räucherzeit, warum nicht seinen eigenen Räucherlachs machen. So weiß man zumindest, was drauf ist und ich muss sagen, nach dem ersten Versuch habe ich bereits drei weitere Filets geräuchert oder vakuumiert. Ein Räucherlachs hängt, wie der Name schon sagt eine gewisse Zeit im Rauch. Wer diesen Geschmack nicht mag, […]

Pastrami selber machen

Pastrami selber machen Winterzeit ist Räucherzeit für Schinken, Wurst, Lachs und auch Pastrami. Pastrami ist ist quasi der Aufschnitt schlechthin in Amerika. So wie wir ne Currywurst um die Ecke essen, isst der Amerikaner für sein Leben gern ein Pastrami-Sandwich. Es gibt mehrere Arten, ich habe mich beim Durchstöbern vieler Blogs für das Pastrami New […]

Bacon & Filetschinken selber machen

Bacon & Filetschinken Trockenpökeln Bacon passt zu allem und wenn man ihn noch selbst machen kann – um so besser! Und es ist wirklich einfach und mit wenig Werkzeugen zu erreichen. Dieser Beitrag befasst sich neben der Herstellung von Bacon auch mit meinem ersten Trockenpökel- und Räucher-Versuch eines Schweinefilets. Für den ersten Versuch habe ich […]

Räucherlachs & Ciabatta

Räucherlachs & Ciabatta Der neue Keramik-Grill sollte eingeweiht werden. Auf der Webseite von Monolith standen zwei interessante Rezepte – Räucherlachs & Ciabatta. Somit einmal Räuchern und einmal Backen. Für Räucherlachs & Ciabatta sind folgende Zutaten nötig. Räucherlachs & Ciabatta Zutaten: Ciabatta Vorteig: 2 g Hefe, 90 g Mehl, 60 ml Wasser Hauptteig: 2 g Hefe, […]

Forelle heiß geräuchert

Forelle heiß geräuchert Forelle heiß geräuchert mit einem Gasgrill ist etwas schwieriger, aber durchaus machbar. Ich hatte zwei schöne Forellen und war auf der Suche nach Rezepten. Als ich dann das Heißräuchern sah, wollte ich es unbedingt probieren. Aber zuerst muss man die Forellen noch mal Schwimmen lassen, nämlich in einer Salzlake oder auch Brine […]