Alabama White Sauce

Viele Rezepte zu dieser berühmten Sauce kursieren im Netz. Ich habe sie für mich nun selbst interpretiert und weißen BBQ-Sauce aus Nord-Alabama nachgebaut:

Zutaten für die Alabama White Sauce

16 EL Miracle Whip
2 TL scharfer Meerrettich aus dem Glas
2 EL Apfelessig
4 EL Limettensaft frisch gepresst
2 TL Knoblauch gemahlen
2 TL frisch gemahlener Pfeffer
1 TL frisch gemahlene Senfkörner
0,5 TL Cayennepfeffer
Prise Salz

Zutaten für die Sauce

Zutaten für die Sauce

Alle Zutaten werden in einer Schüssel gemixt. Beim ersten Abschmecken soll die Sauce auf jeden Fall säuerlich schmecken.

Wenn alles gemixt ist, kommt sie für einige Stunden zum Ziehen in den Kühlschrank.

fertige Alabama White Sauce

fertige Alabama White Sauce

Dann noch mal umrühren und zum Essen reichen. Sie passt hervorragend auf Pulled Chicken Burger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.